digitalierung trends

25.04.2019│ Hamburg – Die digitalen Trends der nächsten 30 Jahre

Die Digitalisierung unseres Arbeits- wie auch unseres Privatlebens bereitet vielen Menschen ein ziemliches Unbehagen. Das ist nachvollziehbar, weil die Digitalisierung zunächst komplex und abstrakt ist. Prof. Dr. Hans-Christian Riekhof untersucht in seinem Vortrag unter dem Titel „Die digitalen Trends der nächsten 30 Jahre: Warum wir weniger Angst haben sollten vor der Digitalisierung unseres Lebens“ , wie wir der Digitalisierung einen sinnvollen Rahmen geben können, wie wir sie sinnvoll nutzen und in unseren Alltag integrieren können.

Unbehagen empfinden auch deshalb viele Menschen, weil die Veränderungsgeschwindigkeit sehr hoch ist. Deshalb ist es umso wichtiger, die dahinter liegenden Trends zu erkennen und zu begreifen. Was uns vertraut ist, ruft weniger negative Reaktionen hervor. Prof. Riekhof zeigt auf, welche grundlegenden Muster der Digitalisierung uns auch in den kommenden Jahrzehnten begegnen werden und wie wir einen Weg finden, der Digitalisierung einen sinnvollen Rahmen zu geben.

Veranstaltungsort/Termin
Business Club Hamburg
Elbchausee 43
22765 Hamburg
19:00 – 22:00 Uhr

Im Anschluss an die Veranstaltung ist ein gemeinsamer Ausklang mit interessanten Gesprächen und kulinarischen Köstlichkeiten geplant.

Kosten:
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist mit einem Kostenbeitrag in Höhe von 38 Euro pro Person inkl. Buffet und Getränke verbunden.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich über die Homepage des Veranstalters an


Der Referent
Prof. Dr. Hans-Christian Riekhof wurde 1954 in Lübeck geboren. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Münster und Göttingen mit anschließender Promotion arbeitete er für die Otto Group Hamburg als Leiter Personalentwicklung, Leiter Strategieentwicklung und Direktor Marketing. In der Beiersdorf AG Hamburg leitete er die Strategieplanung einer Sparte und war anschließend für einen operativen Geschäftsbereich verantwortlich. Seit 1996 ist Hans-Christian Riekhof Professor für Internationales Marketing an der PFH Private Hochschule Göttingen und Geschäftsführer der unicconsult Strategie-Entwicklung GmbH (www.unicconsult.com) sowie Mitgeschäftsführer der locandis GmbH.

lbm individualisiertes pricing

Pricing-Newsletter No. 20 (2019): Mit Strategien des Location Based Marketing zu individualisiertem Pricing

Sowohl zahlreiche wissenschaftliche Studien wie auch unsere eigenen empirischen Projekte zeigen sehr eindeutig auf, dass die Relevanz (und damit Wirksamkeit) von Werbebotschaften deutlich größer ist, wenn sie im richtigen Kontext zugestellt werden – etwa digital vor Ort beim Shopping.