FRANK THELEN: 10x DNA. DAS MINDSET DER ZUKUNFT.

3. Auflage Bonn 2020

Von Hans-Christian Riekhof

Nicht alle Investoren schreiben Bücher. Insofern erweckt es Neugier, wenn Frank Thelen als prominenter Vertreter („Höhle der Löwen“) sich zu Wort meldet. Der Titel des Buches 10x DNA ist gleichzeitig Name eines von ihm aufgelegten Investment-Fonds, auf den im Buch auch mehrfach Bezug genommen wird. Ein Marketing-Gag und Verkaufsbuch also? Ja und Nein.

Was erfährt der Leser? Frank Thelen bietet einen sehr gut lesbaren Überblick über Zukunfts-Technologien im Sinne einer tour d’horizon. Er erwähnt viele interessante Start-ups (natürlich auch die, in die er investiert hat), er erläutert technologische Grundbegriffe – und zur Sicherheit auch noch mal, dass der Begriff Billionen in den USA anders verwandt wird als in Europa.

Ein paar Beispiele: könnten Sie aus dem Stande erklären, was Xenobots sind, wie die Distributed Ledger Technologie funktioniert, welche Vorteile Torrent Netzwerke und URLLCs (Ultra Reliable and Low Latency Communications) haben? Und kennen Sie die Keihanna Science City?

Mit vielen Themen wird der Leser bereits vertraut sein. Aber gerade der Überblick über die verschiedenen Anwendungsbereiche neuer Technologien ist es, der den Reiz des Buches ausmacht. Und Frank Thelen traut sich, die Zukunftschancen dieser Technologien zu bewerten.

Weitere Buchempfehlungen

Mariana Mazzucato
james clear
Krank
Philip Kotler