Mobilbranche

Mobilbranche: Newsletter greift Thema Instore-Navigation im Baumarkt auf

Im Newsletter von Mobilbranche.de wird das Thema „Instore Navigation im Baumarkt“ aufgegriffen. In seiner Ausgabe am 06.09.2021 berichtet der Online-Info-Kanal, der Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends rund um Mobile-Technologie informiert, über den Vorteil, den das vom Hamburger Unternehmen locandis entwickelte System der Instore Navigation bietet.

Dort heißt es: „Wer nicht gerade Stammkunde im Baumarkt ist, kennt vermutlich die Schwierigkeit, das gesuchte Produkt zu finden. Nicht umsonst gibt es in fast jedem Baumarkt einen Info-Schalter, wo man sich dann von den Mitarbeitern den Weg durch die oft langen Gänge erklären lassen kann. Bei Hagebau-Händler Wigger in Neumünster hilft jetzt eine App der Hamburger locandis GmbH. Hier kann man das gesuchte Produkt eingeben und wird dann per Instore-Navigation an die richtige Stelle geleitet. Braucht man mehrere Produkte, berechnet die App den kürzesten Weg durch den Laden, um alles so schnell und stressfrei wie möglich zu finden.“

Die locandis GmbH hat sich auf Lösungen rund um Locationbased-Marketing, Indoor Navigation, digitale Kundenkarten und mehr spezialisiert.

Weiterführende Links

Newsletter von Mobilbranche.de:
https://mobilbranche.de/2021/09/luca-app-mit-grossem-update-honor-zieht-an-xiaomi-vorbei-instore-navigation-im-baumarkt

Baumarkt: Instore Navigation bietet zielsicheres Finden von Produkten:
https://www.unicconsult.com/baumarkt-instore-navigation-bietet-zielsicheres-finden-von-produkten/

Artikel auf der Homepage des Unternehmens locandis:
https://www.locandis.de/instore-navigation-mit-der-app-durch-den-baumarkt/

Kürzlich veröffentlichte die PFH Private Hochschule Göttingen eine Studie zu Instore Navigation im Einzelhandel:
„Instore Navigation im deutschen Einzelhandel“ (Riekhof, Grüneklee, Reutel, 2021)