Professor Riekhof referiert am 05. April beim Bremer Marketing Club

Am 05. April 2017 wird Herr Prof. Dr. Riekhof beim Marketing Club in Bremen einen Vortrag zum Thema „Strategisches Pricing: Stiefkind des Marketing? Über den Wertschöpfungsbeitrag intelligenter Preisstrategien“ halten.

In vielen Unternehmen geht es im Marketing vor allem um zwei Aspekte: einerseits um die Marken- und Unternehmenskommunikation, und andererseits um das Produktmanagement. Das Pricing hat sehr oft einen untergeordneten Stellenwert. Das ist umso überraschender, als die empirischen Studien von Professor Riekhof, der Internationales Marketing an der PFH Private Hochschule Göttingen lehrt, eindeutig belegen, dass im Pricing enorme Wertschöpfungspotentiale liegen. Zu wenige Unternehmen haben eine langfristige Preisstrategie erarbeitet, zu wenige Unternehmen setzen die Hebel der Preisdurchsetzung konsequent ein, und auch nur wenige Firmen haben ein Preis-Controlling, das dieses Namen verdient.

Professor Riekhof kennt das Pricing aus eigener Management-Erfahrung. Er war unter anderem Geschäftsbereichsleiter bei Beiersdorf und Marketingdirektor in der Otto Group in Hamburg. In seinem Vortrag stellt er nicht nur die Studienergebnisse vor, sondern berichtet auch aus seiner Beratungspraxis im Pricing. Die Studien stehen unter www.unicconsult.com/publikationen/forschungsberichte zum download bereit.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.