Nachrichten und Einblicke rund die Themen Strategisches Pricing, Marketing, Digitalisierung und mehr

Location Based Marketing

Location Based Marketing: Beeindruckende Live-Demo im Hagebaumarkt

Von der Effektivität und der zuverlässigen Funktionsweise der neuartigen Location Based Marketing-Technologie konnte sich jetzt Christian Wigger, Inhaber mehrerer Hagebaumärkte im Raum Neumünster, bei einer beeindruckenden Live-Demonstration überzeugen.
7. Göttinger Marketingtag

Preview zum 7. Göttinger Marketingtag

Für den 7. Göttinger Marketingtag, bei dem es um das Thema "Marketing in Zeiten des digitalen Aufbruchs" geht, ist jetzt auch ein Video-Preview erschienen.
Lidl Digitale Kundenkarte

Pricing bei Lidl: Discounter lockt mit App als digitale Kundenkarte

Lidl testet zurzeit digitale Kundenkarten, mit denen Coupons direkt aufs Mobiltelefon zugestellt werden können. Das Projekt, das zunächst in der Pilotregion Berlin und Brandenburg läuft, wirft in seiner Ausrichtung Fragen auf.
Kind Hörgeräte

Wie KIND Hörgeräte den Spagat zwischen analog und digital meistert

Das Unternehmen KIND Hörgeräte ist mit der Hörakustik und der Augenoptik in zwei sehr unterschiedlichen Geschäftsfeldern tätig. Im Hinblick auf die Digitalisierung des Marketing eine Herausforderung. Ein Interview im Vorfeld des 7. Göttinger Marketingtags.
Amazon Eigenmarken

Amazons aggressive Eigenmarken-Strategie

Amazon wirbt immer stärker für seine Eigenmarken - mit einer neuen aggressiven Taktik in den USA: Über dem Kauf-Button wird den Kunden nun eine Amazon-Eigenmarke als Alternative zum gewählten Produkt angezeigt. Damit wird Amazon zunehmend zur Gefahr für seine Marktplatz-Händler.
Kaufland - Pricing Eigenmarken

Die K-Favourites-Linie: Strategisches Pricing für Eigenmarken bei Kaufland

Kaufland hat sein Eigenmarkenangebot erweitert. Die neue Marke „K-Favourites“ richtet die sich an jene, die sich „im Alltag etwas Besonderes gönnen.“ Im Hinblick auf das Pricing sind Eigenmarken ein wichtiger, strategischer Sortimentsbaustein des Einzelhandels und können - richtig angewandt - überproportional zum Unternehmensergebnis beitragen.
dm preisstrategie

dm überrascht mit veränderter Preisstrategie

Bislang setzte dm auf Dauerniedrigpreise. Jetzt schwenkt der Drogerie-Marktführer um und verteuert viele seiner Produkte. Hintergrund ist eine Änderung der Preisstrategie. In der von einem harten Preiskampf dominierten Branche sorgt der Preisschwenk für Überraschung, aber auch für Irritation.
Brauerei Einbecker

Wie die Brauerei Einbecker Marketing in Zeiten der Digitalisierung betreibt

Im Interview erklärt Martin Deutsch, Vorstand der Einbecker Brauhaus AG, wie es gelingen kann, Zielgruppen vom jungen lifestyle-orientierten bis zum klassisch-traditionellen Biertrinker gleichzeitig zu erreichen.
7. Göttinger Marketingtag

7. Göttinger Marketingtag: Marketing in Zeiten digitalen Aufbruchs

Beim 7. Göttinger Marketingtag am 08.11.2019 bieten Top-Unternehmen spannende Vorträge rund um das Thema Digitalisierung. Initiator Prof. Dr. Hans-Christian Riekhof und die PFH Private Hochschule Göttingen haben ein exklusives Event für alle Marketing-Interessierten kreiiert.
Neupositionierung

Neupositionierung: Warum die B2B-Marke Riegler nun auf Emotionen setzt

Im Interview mit Prof. Riekhof erklärt Philipp Wacker, Geschäftsführer des Druckluft- und Pneumatik-Spezialisten Riegler, die Hintergründe der Neupositionierung seiner B2B-Marke.
Pricewaterhouse Coopers

Studie von Pricewaterhouse Coopers zu dynamischen Preisstrategien

Eine Studie von Pricewaterhouse Coopers hat jetzt ergeben, dass deutsche Konsumenten besonders tolerant sind, was dynamische Preisstrategien, also schwankende Preise angeht.
Bugatti-Geschichte

Wie Bugatti auf YouTube in zwei Wochen 1,8 Mio Aufrufe generierte

Wie erfolgreich der Luxus-Autohersteller Bugatti das Thema Social Media für sein Marketing nutzt, dazu liefert jetzt ein auf YouTube veröffentlichtes Video ein Paradebeispiel.
B2B Marketing Sartorius

B2B-Marketing Sartorius: Bessere Lösungen mit Process Mapping

Über Herausforderungen im B2B-Marketing des Technologiekonzerns Sartorius referierte Stefan Schlack, Head of Marketing Bioprocess Solutions, an der PFH Private Hochschule Göttingen. Im Interview erklärt er, welche Prozesse dabei entscheidend sind.
Burger Kings aggressive Werbung

Location-based Marketing bei Burger King: Aggressive Werbung in den McDonalds Filialen

In seiner aktuellen Werbekampagne „Whopper Detour“ setzt die Fastfood-Kette in New York gezielt Geofence-Technologie ein, um McDonalds-Kunden über Smartphones zu Burger King zu locken.
mobile payment

Mit Mobile Payment-Lösungen das Kundenverhalten beeinflussen

Yuqian Xu, Professorin für Business Administration an der University of Illinois, führte mit Anindya Ghose und Binqing Xiao eine Studie zum Thema „The Impact of Mobile Payment Channel on Consumer Consumption: Evidence from Alipay“ in China durch. Die Ergebnisse sind in mehrfacher Hinsicht interessant.